Dokumentenmappe

Eine Dokumentenmappe kann vor allem in einem Trauerfall äußerst wichtig sein. Die Angehörigen wissen oft nicht welche Papiere benötigt werden und wo sie diese finden können. Um dies zu vermeiden oder den Angehörigen bereits im Vorwege zu helfen, ist es wichtig sich seine eigene Dokumentenmappe zu erstellen und diese an einem sicheren Ort aufzubewahren. Ihrer Vertrauensperson oder uns sollte der Ort Ihrer Dokumentenmappe bekannt sein, um im Notfall schnell handeln zu können.

 

Die wichtigsten Dokumente, die Sie in Ihrer Dokumentenmappe haben sollten sind:

  • bei Ledigen:
    Geburtsurkunde
  • bei Verheirateten:
    Familienstammbuch/Heiratsurkunde
  • bei Geschiedenen:
    Heiratsurkunde mit rechtskräftigem Scheidungsurteil
  • bei Witwen/Witwern:
    zusätzlich Sterbeurkunde des verstorbenen Ehepartners

 

Generell sollte vorhanden sein:

  • Sparbücher, Wertpapiere
  • Das Testament
  • Die Renten- und Krankenversicherungsunterlagen
  • Die Versicherungspolicen
  • Das Verzeichnis der nächsten Angehörigen
  • Die Vollmachten und Patientenverfügungen

Tams Bestattungsunternehmen
Ernst-Heinrich Tams
Friedrichstraße 52
25774 Lunden

Telefon: 0 48 82 - 61 51
Telefax: 0 48 82 - 58 01
Mobil: 0 162 - 211 58 20
E-Mail: bestattung-tams@t-online.de